top of page

Aktuelles

20221212_172832.jpg
IMG-20220323-WA0040_edited.jpg
IMG_6344.JPG

Ein Hänger voll Weihnachten - Sammelaktion
für Mainzer Obdachlose

Kraftbeutel
für die Uniklinik Mainz


Ein Bücherfass für Bodenheim

ead8c7a6-5c1c-4ca4-8235-82eedcfdc477.JPG

Ein Hänger voll Weihnachten -
Sammelaktion "Weihnachtlich gefüllte Schuhkartons für Mainzer Obdachlose"

Vielen Dank allen, die auch in diesem Jahr wieder bei unserer Aktion "Weihnachtlich gefüllte Schuhkartons für Mainzer Obdachlose" mitgemacht haben. Unsere Vorstandsvorsitzende Gabi Schuster konnte am 15.12. insgesamt 57 Päckchen übergeben. Wir hoffen damit an Weihnachten vielen ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern zu können.

Auch in 2024 werden wir diese Aktion wieder durchführen und darüber informieren

20200715_151031.jpg

Kraftbeutel für Patientinnen und Patienten der Gynäkologischen Onkologischen Station der Universitätsmedizin Mainz

Nach einer onkologischen Operation erhalten viele Patientinnen und Patienten Drainagen, die in das Wundgebiet eingelegt werden, um ein Hämatom (Bluterguss) oder einen Stau von Wundflüssigkeit zu vermeiden. Sehr oft ist es den Betroffenen unangenehm, sich mit diesen Drainagen in der Öffentlichkeit zu bewegen. Um den Hemmungen entgegenzuwirken, nähen wir kleine Beutel mit einem Bändel, alias „Kraftbeutel“, zum Verstauen der Drainagen. Doch diese dienen nicht allein optischen Zwecken, sondern haben auch einen praktischen Nutzen. Ohne den Beutel können die frisch Operierten mit den Drainagen z.B. an Türklinken und Bettgittern hängen bleiben oder versehentlich auf die Schläuche treten. Durch die „Kraftbeutel“ lassen sich die Drainagen sicher und komfortabel, aber auch optisch ansprechend transportieren. Ziel des Projektes ist, die an Krebs erkrankten Frauen und Männer mit der Herstellung dieser Beutel zu unterstützen und Sie in dieser schweren Zeit zu entlasten.

Vor ca. 3 Jahren haben wir begonnen Kraftbeutel für die Uniklinik Mainz zu nähen. Das Projekt wurde von Angela Neumann ins Leben gerufen und initiiert. 
Mittlerweile konnten wir schon über 1000 Kraftbeutel an die Uniklinik spenden und es werden weitere folgen.

1ecfda8e-47f0-4665-a2ab-787b09dad8a4.JPG

Projekt: Bücherfass für Bodenheim

Am 20.10.2023 war es endlich soweit. Unter dem Motto "Was lange währt" konnten wir endlich unser Bücherfass einweihen und an die Gemeinde Bodenheim, vertreten durch den Bürgermeister Thomas Becker-Theilig übergeben. Dank der Spenden unserer Mitglieder, der Volksbank Alzey-Worms, der MVB und der Union Investment sowie einiger Kuchentheken-Einnahmen konnten wir über 5.500,-€ sammeln. Das Bücherfass wurde außerdem von der Firma Arno Leber Bedachungen GmbH mit einem schönen Dach eingedeckt, welches von der Firma gespendet wurde. Wir bedanken uns ganz herzlich dafür. In dieses Bücherfass sollen vor allem neuere Bücher in Form von Romanen, Krimis und Kinderbücher für jedes Alter eingestellt werden. Unsere "Kümmerinnen" Renate, Brigitte, Bettina und Theresa werden das Bücherfass sehr regelmäßig kontrollieren und alle Bücher entfernen, die länger nicht benutzt worden sind sowie Bücher, die kaputt oder besonders alt sind. Das Bücherfass steht auf der kleinen Grünfläche am Kreisel, Ecke Rheinfall / Hilgestrasse. 

Nutzt unser Bücherfass und viel Spaß beim Lesen.

 

bottom of page